Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

News

Die 14. OCC Jungfrau-Rallye findet am 30./31. August 2019 statt. Details finden Sie hier: 2019

Der Flyer 2019 als pdf

Die Anmeldung ist ab sofert möglich. Hier geht es zum Anmeldeformular

Diese Teams sind schon dabei: Teamliste

 

Diese Seite teilen!

Ladies Rallye

Die OCC Jungfrau-Rallye ist eine touristische Rallye mit Oldtimerautos, bei der nur Damen ans Steuer dürfen. Herren sind auf dem Beifahrersitz wilkommen. Aufgabe der Teams ist es, die vordefinierte Strecke mittels mehr oder weniger verschlüsselter Anweisungen im Roadbook zu finden.

Übrigens: Namensgeber der Rallye ist die Jungfrau (also der Berg:) im Berner Oberland.

Routen und Prüfungen

Unterwegs wird Ihre Geschicklichkeit und Ihre Cleverness mit kniffligen Sonderprüfungen und Aufgaben auf die Probe gestellt. Bei den Sonderprüfungen handelt es sich um kurze Regularities (Lichtschranke) oder um Geschicklichkeitsübungen. Bei den anderen zu lösenden Aufgaben ist oft auch eine gute Prise Humor im Spiel.

Die OCC-Jungfrau-Rallye besteht neben dem Vor- und Rahmenprogramm aus zwei Tagesetappen, die je ca. 160 bis 200 km lang sind. Sie führen über landschaftlich schöne, oft auch unbekannte Strecken an attraktive Destinationen rund um den Austragungsort. Die Teams erfahren unterwegs auch einiges über die Gegend, in der sie sich befinden. Im Gegensatz zu diversen anderen Rallyes bekommt man bei uns also durchaus mit, wo man durchfährt:)

Gefahren wird auf Haupt- und Nebenstrassen im normalen Strassenverkehr. Für üblicherweise gesperrte Routenabschnitte wird für die Rallye-Teams eine Sonderbewilligung eingeholt. Die Sonderprüfungen während der Route verlangen weder eine erhöhte Geschwindigkeit noch Rennerfahrung. Die Herausforderung für die Teams liegt in der Navigation und den Sonderprüfungen.

Fahrzeuge

Teilnehmen können Sie an sich mit jedem Auto, das mindestens 30 Jahre alt ist. Es gibt keine weiteren Einschränkungen. Vom Fiat 500 bis hin zum Bentley ist alles möglich, mit und ohne Veteranenzulassung, original oder rallyemässig frisiert – Hauptsache, Sie haben Spass damit! Wir freuen uns über eine grosse Vielfalt.

GewinnerInnen

Das Team, welches an den Sonderprüfungen am wenigsten Strafpunkte kassiert, gewinnt! Neben dem Gesamtklassement gibt es jedoch auch noch andere Wertungen: Die Tagessieger für die Freitags- und Samstagsetappe, das beste reine Damenteam sowie die weiteste Anreise werden prämiert.

Rahmenprogramm

Es geht bei der OCC Jungfrau-Rallye nicht nur ums Kilometerfressen - sondern auch um Spass und Geselligkeit. Als Meeting Point beliebt ist unter anderem jeweils unsere Testlichtschranke am Donnerstag. Am Freitag nehmen wir gemeinsam ein sportliches Dinner ein, und der Höhepunkt des Rahmenprogramms ist das Abschlussdinner am Samstag mit der Rangverkündigung.

Die Kosten

Das Nenngeld beträgt pro Person 420 Franken (Basis: 2 Personen im Auto), d.h. pro Zweiterteam 840 Franken.

Inbegriffen sind:

  • Rallyeschilder vorne und hinten
  • Welcome Bags
  • Poloshirts für Fahrerin und Navigator/-in
  • Schriftliche Unterlagen zur Rallyevorbereitung (Aufgabenstellung)
  • Alle schriftlichen Unterlagen an der Rallye (Roadbooks, Driver's Sheets etc.)
  • Routenplanung und Prüfungen
  • Sämtliche Strassenbenützungs-, Transport- und Parkgebühren während der beiden Tagesetappen*
  • Testdrive und freie Nutzung der Test-Lichtschranke am Donnerstag 
  • Pannendienst
  • Lunch und Dinner am Freitag (inkl. alkoholfreie Getränke)
  • Lunch (alkoholfrei) und Dinner (inkl. Wein) am Samstag
  • Zielapero
  • Pokale / Preise
  • Datenträger mit den Bildern der OCC Jungfrau-Rallye 2018
  • und noch ein paar Dinge, die hier noch nicht aufgeführt sind:)

* = exkl. Parking während Übernachtung im Hotel und CH-Autobahnvignette (Vignette wird jedoch nicht in jedem Jahr benötigt - kommt auf Routenführung an)

Die Übernachtungen werden von den Teams in eigener Regie übernommen. Wer in der näheren Umgebung wohnt, kann somit „von Zuhause aus“ teilnehmen. Hotels im Austragungsort bieten z.T. Sonderkonditionen für Rallye-Teams an. Beachten Sie die Angaben im Bestätigungsmail, das Sie nach der Anmeldung bekommen.

Gäste

Es ist möglich, Gäste mitzunehmen (z.B. eine dritte Person im Fahrzeug oder Gäste beim Dinner). Dies allerdings nur, solange genügend Platz in den Restaurants vorhanden ist. Gäste müssen in jedem Fall angemeldet werden. Die Kosten für Gäste richten sich nach der Anzahl benötigter Mahlzeiten.

Die Kommunikation

Ausser dem Versand der Rechnung und dem Versand des Bilder-Datenträgers geschieht die gesamte Kommunikation bei der OCC Jungfrau-Rallye per Mail. Ihre Anmeldebestätigung sowie Programm und Aufgabenstellung erhalten Sie elektronisch. Checken Sie daher Ihre Mailbox!